Pijat Bali – Balinesische Ganzkörpermassage

Auf Bali und auch in anderen Regionen von Indonesien gehört die Massage zu einer alten traditionellen Heilmethode. Bei körperlichen Beschwerden gehen die meisten Indonesier bzw. Balinesen zuerst zu einem Masseur, bevor sie einen Arzt aufsuchen. Man glaubt, dass alle Krankheiten vom Ursprung her, seelisch bedingt sind und man mit der Beruhigung der seelischen Verfassung, auch die körperlichen Beschwerden mildern kann.

Pijat Bali ist eine Ölmassage, die traditionell mit Kokosöl durchgeführt wird. Um auch die tiefere Muskulatur zu erreichen und zu entspannen, wird mit sanftem bis starken Druck massiert. Verschiedene Techniken wie Kneten, Streichungen, Mobilisierung der Gelenke, Stretching und Akupressur erzeugen eine rundum Gefühl von tiefer Entspannung und Lockerung der Muskulatur.

Dauer 90 – 120 min